Urkundenübersetzungen

Bestätigte oder „beglaubigte“ Übersetzungen sind Übersetzungen von Heirats-, Sterbe-, Geburtsurkunden, Ausweisen, Zeugnissen und weiteren Urkunden, die Sie zur Vorlage bei deutschen oder ausländischen Behörden benötigen, beispielsweise für eine Eheschließung, Ein- und Auswanderung, ein Studium im Ausland oder ähnlichen Angelegenheiten.
Übrigens: Die Bezeichnungen für die Übersetzungen („beglaubigte Übersetzung“/„bestätigte Übersetzung“/„bescheinigte Übersetzung“) variieren je nach Bundesland, bezeichnen jedoch alle dasselbe. Genau genommen gibt es gar keine „beglaubigten Übersetzungen" , wie sie im Volksmund genannt werden. Nur Notare dürfen „beglaubigen jedoch keine Übersetzungen. Auch die Bezeichnungen „Ermächtigter Übersetzer“ „Vereidigter Übersetzer“ „Öffentlich bestellter Übersetzer“ bedeuten alle dasselbe und unterscheiden sich je nach Bundesland. Ich bezeichne mich als „Ermächtigte Übersetzerin“. Trotz der unterschiedlichen Bezeichnungen gelten die Übersetzungen deutschlandweit.

Fachübersetzungen

Durch mein Studium im Masterstudiengang Fachübersetzen, kenne ich mich in Sachen Fachsprachen aus. Besonders spezialisiert habe ich mich in Sachen Recht. Doch auch andere Fachgebiete bediene ich gerne. Schicken Sie mir einfach eine Anfrage per Mail oder über das Kontaktformular und ich sage Ihnen, ob ich Ihr Fachgebiet bedienen kann.

Websites

Um im World Wide Web mithalten zu können und über Landesgrenzen hinaus aktiv zu sein, ist eine Übersetzung Ihrer Website oder Ihres Online-Shops unerlässlich. Nur so verstehen Kunden und Geschäftspartner, was Sie tun und welchen Mehrwert Ihre Produkte oder Dienstleistungen für sie haben. In der eigenen Muttersprache fühlen sich die meisten Menschen nun mal am wohlsten. Daher schenken sie ihr Vertrauen am liebsten mehrsprachig auftretenden Unternehmen.

Literaturübersetzungen

Ich übernehme auch größere Übersetzungsprojekte wie Sachbücher und Romane. Durch eine enge Zusammenarbeit mit Autoren und Herausgebern bei der Planung und Durchführung eines solchen Projekts entsteht ein eigenständiges Werk, das sich sehen lassen kann. So können Sie noch mehr Leser erreichen.

Marketingübersetzungen

Das Übersetzen im Marketing-Bereich unterscheidet sich stark von anderen Übersetzungstätigkeiten. Hier sind Kreativität und kulturelle Feinfühligkeit gefragt, damit sich Zielgruppen von Ihrem Produkt/Ihrer Dienstleistung angesprochen fühlen. Man spricht auch von „Transkreation“ (Translation + Kreativität). Der Leser sollte einen Text so wahrnehmen, als sei er nur für ihn geschrieben und nicht einfach starr aus einer anderen Sprache übersetzt worden.

Allgemeine Kommunikation

Egal ob im Privatbereich oder in der Unternehmenskommunikation - es gibt die verschiedensten Szenarien, in denen eine Übersetzung sinnvoll oder sogar essentiell ist. Mails in global agierenden Unternehmen, Briefe an im Ausland lebende Verwandte, Zeitschriftenartikel... Meine Übersetzungen sind stets an die jeweilige Textart und Empfängerschaft angepasst. Damit wirke ich als Vermittlerin in den verschiedensten Situationen.

Wie läuft ein Übersetzungsprojekt ab?

Sie schicken mir einen oder mehrere Texte unter Angabe der Sprachrichtung zu.

Ich sichte den Text, kalkuliere die Kosten und sende Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.

Sie lassen sich das Angebot durch den Kopf gehen und bestätigen mir den Auftrag.

Erst dann beginne ich zu übersetzen…
        …und schicke Ihnen schließlich die Übersetzung samt Rechnung zu.

Sie können die Rechnung per Überweisung oder (bei Abholung vor Ort) in bar bezahlen.

Sie haben Fragen oder Feedback? Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder per Mail. Kundenzufriedenheit steht bei mir an oberster Stelle.